Bookmark and Share|Created by

13.06.2008 » KUNST KENNT KEINE GRENZEN

Wir machen, worüber andere nur reden, und bringen Fußball und Kultur zusammen.
Unser Motto: KUNST KENNT KEINE GRENZEN

„BALL-KÜNSTLER“; wer und was ist das? Ein gemeinnütziger Verein von Größen aus Sport, Kunst und Wirtschaft, der es sich zum Ziel setzt, sowohl Fußballtalente, Tanztalente, als auch musikalischen Nachwuchs aus dem Erlös von Großveranstaltungen zu fördern. Den Vorsitz führe ich. Weitere prominente Gründungsmitglieder sind die Fußball-Legenden Hans Krankl und Herbert Prohaska, Staatsopern-Ballettchef Gyula Harangoz— und Josef Metzger (Die Presse, Doyen der Sportjournalisten). Unterstützt wird der Verein inzwischen u.a. von Kammersänger und Fußballfan Heinz Holecek, Georg Springer (Bundestheater), Tennis-Legende Thomas
Muster, Ex-Skistar und Wirtschaftskapitän Klaus Heidegger, Gunnar Prokop und Peter Michael Reichel (Fußball, Tennis, Marketing).
Die Fußball-Euro 2008 als drittgrößte Sportveranstaltung der Welt, die im In- und Ausland ein Millionenpublikum in ihren Bann zieht, bietet dem Verein eine einzigartige Gelegenheit und Plattform, sein Vorhaben mit einem großen künstlerischen Projekt zu verwirklichen. Wie? -> In Form von vier Großveranstaltungen, die für jeden musikalischen und künstlerischen Geschmack echte „Zuckerln“ bieten. Wann? -> 23., 24., 27. und 28. Juni 2008 jeweils um 20.30 Uhr Der Reinerlös der Veranstaltungen soll gemeinnützigen Zwecken (Unterstützung von jungen Fußballern, Tänzern und/oder jungen Künstlern) zugute kommen.  http://www.ballkünstler.com/
 
TONI liess es polstern!