Bookmark and Share|Created by

16.11.2006 » Weintaufe eines Grünen Veltliner Kabinett, namens „Doppelpack”

Jahrelang in Köln „Doppelpack” genannt, dann mein erstes Buch „Doppelpack” und jetzt a Weinderl „Doppelpack”! Hermann Löffler und Erwin Winkler, zwei junge Winzer aus Furth und Freunde von mir hatten eine einzigartig Idee, zu der ich spontan ja sagte! Zwei Weingüter, zwei Hänge, zwei Trauben, zu zwei Flaschen erhältlich und trägt den Namen „Doppelpack”; soll ich da nein sagen? Noch dazu wurden 50% des Erstumsatzes dem St. Anna Kinderspital zur Verfügung gestellt! Also eine runde Sache diese Taufe, was aber nicht an der Fülle des Pfarrers lag. Monsignore Mag. Karl Schrittwieser, der das feierliche Zeremoniell in geistlicher Hinsicht vornahm, war mir dann auch ein geselliger Tischnachbar beim erstklassigen Festmenü im Panoramasaal des Stiftes. Gefreut hat mich auch dass sich vier Austrianer in einer Hochburg an Grün/Weissen unter die zahlreichen Gäste mischten?! Viele, viele, „Doppelpacks” wechselten an diesem Abend den Besitzer und beinah jeder liess sich die Erstausgabe dieses edlen Tropfen signieren! Schaut einfach in die Bildergalerie wie toll dieses Fest gelungen ist! (Bilder: Horst Sommer) Gratulation und danke noch mal an Hermsl und Erwin; ihr zwa Spitzknaller -> 0:4 -> Wahnsinn! Übrigens zu bestellen gibt es den „Doppelpack” unter doppelpack@gmx.at

TONI liess es polstern!