Bookmark and Share|Created by

02.06.2006 » FB1-Kart-Grand-Prix in Wels

Nicht nur Didi Mateschitz und Gerhard Berger haben einen Rennstall; jetzt auch ich -> Toni Polster! Beim FB1-Kart-Grand-Prix von 19. bis 21.5. in Wels/OÖ ging das ©TONI SHIRTS TEAM erstmals an den Start. Nach einem hervorragenden 5. Trainigsplatz musste sich unser Team allerdings nur mit Rang 35 zufrieden geben. Nach einem Crash des Piloten „Bomber” Baumgartner verloren wir 14 Runden und waren zwischenzeitlich auf dem letzten Platz; durch erstklassiger fahrerischer Performance des 10-köpfigen Teams konnten noch 6 Plätze gut gemacht werden. Noch vor der Siegerehrung tobten die Tausenden Welser beim LIVE-Konzert „Toni Polster trifft Achtung Liebe!” So wurde das Rennwochenende doch noch mit tosenden Applaus abgeschlossen!

-> Übrigens, das Rücktrittsgesuch von Team-Manager Walter Fleischhacker
wollte ich vorerst nicht annehmen; jeder verdient eine 2. Chance meine ich.
Dieser Meinung war auch Veranstalter Tom Schwaiger; ein persönlicher Freund von mir und praktizierender Gerechtigkeitsfanatiker.

TONI liess es polstern!